8. Hauptmann Hans Hohlfeld

01.03.1948 - 21.11.1955

In seiner 8-jährigen Amtszeit in den Aufbaujahren nach dem 2. Weltkrieg setzte er sich für die Verstärkung und Verbesserung der Einsatzfähigkeit der Wehr ein. 1950 wurde die erste FDJ-Löschgruppe mit 32 Jugendlichen gebildet und ein motorisietes Zugfahrzeug erworben.
Letzteres wurde 1952 wieder abgezogen. 1954 wurden die letzten 4 Jugendlichen der Gruppe in die FF integriert.
zurück zur Hauptmann- und Wehrleiterauswahl